2009-2015

Seit 2009 hat die AG Kurzfilm durch die Partnerschaft mit dem HDF Kino die Möglichkeit, mit einem Stand auf dem Filmtheaterkongress in Baden-Baden präsent zu sein. Dort bietet sich die Gelegenheit, nicht nur mit Betreibern von Programmkinos, sondern auch mit den Managern von Multiplexen und größeren Kinoketten ins Gespräch zu kommen und sie für den Einsatz von Kurzfilmen zu gewinnen. Am Stand der AG Kurzfilm erhalten die Kinobetreiber aktuelle Sichtungs-DVDs, weitere Informationen zum aktuellen Verleihangebot der beiden Kurzfilmverleiher, zum bundesweiten Kurzfilmtag sowie zur Abspielförderung der FFA.
In der Independent Trade Show werden außerdem vorfilmgeeignete Kurzfilme sowie der Trailer der Kinotournee Deutscher Kurzfilmpreis vorgestellt.
Bis 2014 bildete die Verleihung des Short Tiger, des Kurzfilmpreises der Filmförderungsanstalt (FFA) einen weiteren Höhepunkt in Baden-Baden. Seit 2015 findet die Preisverleihung in Berlin, unabhängig vom Filmtheaterkongress, statt. Die Preisträgerfilme werden aber nach wie vor in Baden-Baden/Karlsruhe präsentiert.
Im Anschluss sind sie Teil des Programms "Next Generation|Short Tiger" von German Films, das beim Festival de Cannes Premiere feiert und anschließend bei zahlreichen Deutschen Filmwochen gezeigt wird.
Als Partner der FFA und German Films schlägt die AG Kurzfilm freie Kurzfilmproduktionen mit einer Länge bis maximal 5 Minuten für den Short Tiger vor.