Praktikum zur Berufsorientierung ab März 2018

Wir suchen eine(n) flexible(n) und selbständige(n) PraktikantIn. Zu den Aufgaben gehören u.a.: Assistenz bei der Öffentlichkeitsarbeit und administrativen Arbeiten, Pflege der Internetseiten, Recherchetätigkeiten, Unterstützung bei unseren vielfältigen Projekten. Sicherheit und Kompetenz in allen Formen der Kommunikation sowie in der Anwendung der gängigen Microsoft-Office-Programme sind für uns wichtig.

Wir bieten eine interessante abwechslungsreiche Tätigkeit, Einblicke in die deutsche und internationale Kurzfilmszene, vielfältige Kontakte zu Kulturinstitutionen und Filmfestivals sowie die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen. Wir bevorzugen eine kooperative Form der Teamarbeit.

Zeitraum des Praktikums: max. 3 Monate bzw. Pflichtpraktikum von ca. Mitte März bis Mitte Juni 2018 (Bewerbungszeitraum vom 6.-21.01.2018);
danach wieder ab September/Oktober 2018 (Bewerbung im Juni 2018)

Leider können wir aus Kapazitätsgründen keine Schulpraktika anbieten.

Die AG Kurzfilm versteht sich als bundesweite Interessenvertretung für den deutschen Kurzfilm. Wir wollen die öffentliche Wahrnehmung von deutschen Kurzfilmen insgesamt verbessern und fungieren im Inland wie im Ausland als Ansprechpartner für Politik, Filmwirtschaft und Filmtheater, Festivals sowie als Servicestelle für Kurzfilmmacher, -produzenten und -institutionen.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Bewerbung auf unserer Webseite über unsere Tätigkeiten, um Falschbewerbungen zu vermeiden.

Bewerbung bitte ausschließlich per Email an:

AG Kurzfilm e.V. – Bundesverband Deutscher Kurzfilm
Franziska Kache, kache@ag-kurzfilm.de