Migrationsmaschine

Filmkonzert zu 60 Jahre Anwerbeabkommen mit der Türkei
Am 31. Oktober 2011 jährt sich zum 50. Mal das Anwerbeabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Türkei. Aus diesem Anlass präsentieren shortfilmlivemusic und das MEHR MUSIK!-Ensemble das Konzert MIGRATIONSMASCHINE, eine Hommage an und ein Abgesang auf die Textilindustrie in der Stadt Augsburg, die in den letzten Jahrzehnten ihres Bestehens maßgeblich türkische Zuwanderer beschäftigte.
Die live vertonte Filmcollage beinhaltet Material aus dem Filmarchiv des Textil- und Industriemuseums Augsburg: Lehrfilme, Instruktionsvideos, Dokumentationen und Zeitzeugnisse, zusammengestellt und zu einem ca. 60-minütigen Filmkunstwerk verarbeitet von Medienkünstler Benjamin Schindler.