PM 07.04.2014: AG Kurzfilm bringt den Kurzfilm nach Baden-Baden

Bereits zum sechsten Mal informiert die AG Kurzfilm – Bundesverband Deutscher Kurzfilm beim Filmtheaterkongress KINO 2014 in Baden-Baden (8.-10. April 2014) Kinobetreiber über die neusten filmischen Angebote der Kurzfilmverleiher interfilm Berlin und KurzFilmAgentur Hamburg sowie mögliche Präsentationsformen von Kurzfilmen im Kino und die Abspielförderung der FFA.

Am Stand der AG Kurzfilm erhalten die Kinobetreiber aktuelle Sichtungs-DVDs wie z.B. German Animation, German Short Films for Children and Youth und Emerging Artists mit experimentellen Filmen sowie weitere Informationen zum aktuellen Verleihangebot der beiden Kurzfilmverleiher. Außerdem liefert die AG Kurzfilm Informationen zur Kinotournee Deutscher Kurzfilmpreis, die alle Preisträger und Nominierten des Deutsche Kurzfilmpreises jedes Jahr den Kinobetreiber anbietet.

Ein weiterer wichtiger Event ist der bundesweite Kurzfilmtag, den der Bundesverband im letzten Jahr bereits zum zweiten Mal koordiniert hat. Nachdem es gelungen ist, mit 208 Veranstaltungen in 94 Städten die Zahl der Teilnehmer noch zu  erhöhen, wird der Event auch 2014 wieder am 21.12., dem kürzesten Tag des Jahres, stattfinden. Interessierte erhalten Informationen zu den Möglichkeiten der Beteiligung, zu Programmangeboten der Kurzfilmverleiher sowie zum Ablauf des Kurzfilmtages im vergangenen Jahr.

Die Kinobetreiber können sich in Baden-Baden außerdem bei der Verleihung des Short Tigers – dem Kurzfilmpreis der FFA und in der Independent Trade Show von zwei erfrischenden Kurzfilmen aus den Verleihangeboten von interfilm und der KurzFilmAgentur sowie dem Trailer der aktuellen Kinotournee Deutscher Kurzfilmpreis für ihre Programmplanung inspirieren lassen.

DOWNLOAD PDF: PM 07.04.2014 AG Kurzfilm bringt den Kurzfilm nach Baden-Baden