PM 30.01.2015: 10 Jahre Soirée Allemande mit A Wall is a Screen in Clermont-Ferrand!

Das deutsch-französische Projekt Soirée Allemande • Coup de cœur - Le court métrage allemand“ stellt zum 10. Mal auf dem internationalen Kurzfilmfestival Clermont-Ferrand (30.01.-07.02.2015) ein Programm mit aktuellen deutschen Kurzfilmen vor. Aus Anlass des Jubiläums verwandelt „A Wall is a Screen“ die Häuserfassaden der Stadt Clermont-Ferrand in Projektionsflächen.

Seit 10 Jahren ist das traditionelle Highlight auf dem Festival für den deutschen Kurzfilm die Premiere des deutsch-französischen Kooperationsprogramms „Soirée Allemande • Coup de cœur - Le court métrage allemand“.

Aus Anlass des Jubiläums findet am 3. Februar der (kurz)filmische Spaziergang A Wall is a Screen statt: Eine einzigartige Kombination von deutschen Kurzfilmen, die auf die Häuserwände von Clermont-Ferrand projiziert werden. An sechs bis sieben Orten werden Kurzfilme auf Hausfassaden zu sehen sein, die in einem Zusammenhang zum jeweiligen Ort stehen. Dadurch interagiert der konkrete Kurzfilm mit der Location. Es entstehen teils unterhaltsame, teils provozierende, aber stets bereichernde Situationen für die Zuschauer. Die Stadt taucht in einem neuen Licht auf. Die Straßen verwandeln sich in ein Kino, die Häuserfassaden werden zu Projektionsflächen. Ein einzigartiges Filmerlebnis für alle!

Start des Spaziergangs ist am 3. Februar um 20:30 Uhr am Hotel Oceania gegenüber der Maison de la Culture. Die Teilnahme ist kostenlos!

Wir danken den Partnern, die die Veranstaltung ermöglicht haben: Die Stadt Clermont-Ferrand, das Goethe Institut Lyon, das Internationale Kurzfilmfestival Clermont-Ferrand und German Films.

Das Internationale Kurzfilmfestival im französischen Clermont-Ferrand ist das größte und bedeutendste seiner Art. Mehr als 160.000 Zuschauer und 400 Fachbesucher aus der ganzen Welt machen dieses Festival zum wichtigsten Treffpunkt der internationalen Kurzfilmszene.

Mehr Informationen zur Veranstaltung unter www.awallisascreen.de.

Kontakt:
AG Kurzfilm – Bundesverband Deutscher Kurzfilm
Anne Turek
turek@ag-kurzfilm.de | Tel.: 0351.4045575
ag-kurzfilm.de | shortfilm.de | kinotournee.de | kurzfilmtag.com