< >

Best of Lukas M.

#2005/016
film type experimental documentary Produktionsland Germany production year 2004 runtime 3'
screening format Beta SP ratio 1.33:1 (4:3) colour colour sound Stereo screening format languages German dialogue screening format subtitles English subtitles

Lukas M. stellt seine Freunde, Hobbys, Lieblingsmusik und Freundinnen vor. Zwischendurch jagt er Omas Hühner oder brennt schlechte CDs.

Regie Stephan-Flint Müller Drehbuch Stephan-Flint Müller, Lukas Müller Schnitt Stephan-Flint Müller Kamera Stephan-Flint M?ller Darsteller Lukas Müller animation Stephan-Flint Müller Hochschule ab 10/2004
festivals Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest, Kurz und Schön Köln, exground Filmfest Wiesbaden, Filmfest W Preise Publikumspreis »Flotter Dreier« Internationales KurzFilmFestival Hamburg -
Regie
  • Stephan-Flint Müller
Produktion
  • Stephan-Flint Müller
  • Mathildenstr. 10
  • 12459 Berlin
  • Germany
  • +49.(0)179.7877369
Vertrieb
  • Stephan-Flint Müller
  • Mathildenstr. 10
  • 12459 Berlin
  • Germany
  • +49.(0)179.7877369

Stephan-Flint Müller

Stephan-Flint Müller: geboren 1981 in Berlin, 2001-2003 diverse Praktika beim Fernsehen und in Werbeagenturen, Oktober 2004 Beginn eines Filmstudiums an der HfBK in Hamburg

Filmografie
2003 Nasse Zigarren für Berlin 2004 Tricky Schlitzohrwurm Fliegenpflicht für Quadratköpfe