< >

Das verräterische Herz

#2004/017
film type fiction Produktionsland Germany production year 2003 runtime 15'
screening format 35mm ratio 1.37:1 colour colour sound Mono screening format languages no dialogue screening format subtitles English subtitles

Der junge Edgar hat soeben seinen alten Vermieter getötet und dessen Leichnam unter den Küchendielen versteckt. Als zwei Polizeibeamte erscheinen, glaubt Edgar, das Herzpochen des Alten zu hören. Als der Ton unerträglich laut wird, reißt Edgar die Dielen heraus und gibt so sein Geheimnis preis. Doch selbst später in der Psychatrie soll er nicht zur Ruhe kommen.

Regie Marc Malze Drehbuch Marc Malze Schnitt Piet Schmelz Kamera Florian Schilling Darsteller Nicolas Wackerbarth, Martin Eckermann Musik Lars Löhn Hochschule Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb)
festivals Filmfest Dresden, Cameraimage Festival Lodz (PL),
Filmfest Badalona (E),
Tirana Film Festival;
Regie
  • Marc Malze
Produktion
  • Juli Schymik
  • Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb)
  • Potsdamer Str. 2
  • 10785 Berlin
  • Germany
  • +49.(0)30.25759153

Marc Malze

geboren 1972 in München, er studierte Regie an der dffb in Berlin, seitdem drehte er mehrere preisgekrönte kurze Spiel- und Dokumentarfilme sowie Werbespots. Mit seinem Langfilmdebüt Monogamie für Anfänger (2008) war er für den Studio Hamburg Nachwuchspreis nominiert.