< >

Blaue Stunde

#2016/016
film type fiction Produktionsland Germany production year 2015 runtime 27' 7"
screening format DCP ratio 1.85:1 colour colour sound Dolby Digital screening format languages German dialogue screening format subtitles English subtitles
additional screening format blu-ray additional ratio 1.85:1 additional sound Dolby Digital additional screening format languages German dialogue additional screening format subtitles English subtitles

Strobo-Licht, Schweiß, drückende Bässe. Ein Elektro-Club in München. Heute Abend wird Jonas dreißig. Eine Odyssee durch eine Nacht. Ein Portrait eines Getriebenen. Eine Gefühlsbeschreibung einer Generation.

www.dreifilm.de

Officical Trailer: https://vimeo.com/126708406

Regie Marc Steck producer Martin Kosok, Alexander Fritzemeyer, Julian Anselmino Drehbuch Anja Scharf, Marc Steck Schnitt Marc Steck Kamera Moritz Tessendorf Darsteller David Zimmerschied, Noelle Cartier van Dissel, Peri Baumeister, Lilly Gropper, Sebastian Gerold, Frederic Welter, Gabriel Raab, Benjamin Schroeder, Matthias Kupfer, Kathrin Anna Stahl designer Anja Scharf weitere Florian Schneeweiß, Ulrich Schmidt Hochschule Hochschule für Fernsehen und Film München
Regie
  • Marc Steck
Produktion
  • Martin Kosok
  • DREIFILM

Marc Steck

Ausbildung zum Mediengestalter Bild & Ton bei der Bavaria Film, entwickelt dort im Anschluss Ideen für Kino- und Fernsehfilme;
dreht als Regisseur zahlreiche Kurzfilme;
studiert seit 2012 szenische Regie an der Hochschule für Fernsehen und Film München

Filmografie
2012 UNAUSGESPROCHEN
2011 SCHOKOLADE
2014 NEBEL
2014 GUMMIFAUST