< >

21,3°C

#2015/002
film type experimental Produktionsland Germany production year 2014 runtime 16'
screening format DCP ratio 1.78:1 (16:9) colour colour sound Stereo screening format languages no dialogue

Ein Fenster. Eine gegenüberliegende Fensterfront. Ein Raum. Blumen. Luise und ein Telefongespräch. Eine Actionszene. Eine Baustelle. Eine Musikerin. Die Raumtemperatur beträgt 21,3°C.

www.helenawittmann.de

Regie Helena Wittmann producer Helena Wittmann Drehbuch Helena Wittmann Schnitt Helena Wittmann Kamera Helena Wittmann Darsteller Luise Donschen Musik Nika Breithaupt weitere Theresa George Hochschule Hochschule für Bildende Künste Hamburg
festivals UNDERDOX München (2014); Hamburg - Internationales KurzFilmFestival Hamburg - Germany (2014) Preise Karl H. Ditze Award - (2014); HFBK Filmpreis der Hamburgischen Kulturstiftung - (2014)
Regie
  • Helena Wittmann
  • www.helenawittmann.de

Helena Wittmann

geboren in Neuss am Rhein;
zunächst Studium der Theater- und Medienwissenschaften;
2007-14 Studium an der Hochschule fu?r bildende Ku?nste Hamburg;
ist Filmemacherin und Künstlerin

Filmografie
2008 Heute war die Luft
2008 Mimikry
2010 Kreisen
2013 WILDNIS