< >

Wie erkläre ich dem toten Frettchen die Flexibilität

#2016/096
film type experimental fiction Produktionsland Germany production year 2015 runtime 28' 17"
screening format DCP ratio 1.78:1 (16:9) colour colour sound Dolby Surround screening format languages German dialogue screening format subtitles English subtitles
additional screening format media file additional ratio 1.78:1 (16:9) additional sound Stereo additional screening format languages German dialogue additional screening format subtitles English subtitles

Ein junger Mann bricht den Urlaub mit seiner Freundin ab und fährt nach Hamburg. Er sucht eine Wohnung, Arbeit und Freunde. Alle Versuche, dem Glück näher zu kommen, scheitern.

www.cargocollective.com/leondaniel/Filme

Regie Leon Daniel producer Leon Daniel Drehbuch Leon Daniel, Vincent Heppner Schnitt Leon Daniel Kamera Anna Kolkmann, Leon Daniel, Sebastian Knoll, Arne Körner Darsteller Vincent Heppner, Julia Riedler, Mirco Kreibich, Oliver Lau, Martin Maecker, Gro Swantje Kohlhof designer Julia Berndt Berndt, Karla de la Barra Musik Sheraz Puri, Noschka G. Shirazi weitere Tim Winnicker Hochschule Hochschule für Bildende Künste Hamburg
Regie
  • Leon Daniel
  • http://cargocollective.com/leondaniel/Filme
Vertrieb
  • Marie Sorgenfrei
sales
  • Marie Sorgenfrei
  • Hochschule für bildende Künste Hamburg
  • +49.(0)40.428989446

Leon Daniel

geboren 1990 in Hamburg;
seit 2010 Filmstudium an der Hochschule für bildende Künste Hamburg

Filmografie
2011-2015 Café du Passage
2013 Vom Lande