< >

Clean Up

#2009/020
film type docu-fake Produktionsland Germany production year 2008 runtime 10'
screening format DigiBeta ratio 1.78:1 (16:9) colour colour sound Stereo screening format languages English dialogue screening format subtitles German subtitles

Seine Aufgabe ist es, die Exekutionskammer nach den Hinrichtungen in einem staatlichen Gefängnis der USA zu reinigen. Ein fast ritueller Ablauf, bei dem der Zuschauer Zeuge des mechanischen Prozesses der Hinrichtung wird.

Regie Sebastian Mez Drehbuch Sebastian Mez, Christian Trieloff Schnitt Sebastian Mez Kamera Christian Trieloff Darsteller Joseph Wittner Musik Sebastian Mez Hochschule Filmakademie Baden-Württemberg
festivals Festival dei Popoli - The Verdicts, Florenz;
Regie
  • Sebastian Mez
Produktion
  • Christoph Arni
  • Filmakademie Baden-Württemberg
  • Akademiehof 10
  • 71638 Ludwigsburg
  • Germany
  • +49.(0)7141.9690
Vertrieb
  • Eva Steegmayer
  • Filmakademie Baden-Württemberg
  • Akademiehof 10
  • 71638 Ludwigsburg
  • Germany
  • +49.(0)7141.969103
sales
  • Eva Steegmayer
  • Filmakademie Baden-Württemberg
  • Akademiehof 10
  • 71638 Ludwigsburg
  • Germany
  • +49.(0)7141.969103

Sebastian Mez

geboren 1982 in Essen;
Praktikant bei Caspari Film GmbH in Düsseldorf;
seit 2007 Studium Regie/Dokumentarfilm an der Filmakademie Baden-Württemberg

Filmografie
2003 Pure Water 2004 Reloop 2005 The Tears of Evos 2006 Do The Right Thing