< >

copy complete

#2017/019
film type experimental Produktionsland Germany production year 2015 runtime 8' 23"
screening format DCP ratio 1.78:1 (16:9) colour colour sound Stereo screening format languages no dialogue

Der Experimentalfilm COPY COMPLETE setzt sich mit der Darstellung des Computers im Kino der 1970er, 1980er und 1990er Jahre auseinander. Sequenzen aus Kinofilmen dieser Zeit fügen sich mittels Spiltscreens zu einer Collage zusammen und nehmen das Publikum mit auf eine Reise zu den Anfängen des digitalen Zeitalters.

http://maria-auerbach.de/

Officical Trailer: https://vimeo.com/147875620

Regie Maria Auerbach producer Maria Auerbach Drehbuch Maria Auerbach Schnitt Maria Auerbach Kamera Found Footage
festivals POFF - Pori Film Festival (2015); SHORTS Filmfestival der Hochschule Offenburg (2016); Bunter Hund - Internationales Kurzfilmfestival München (2016); Filmfest Dresden - Internationales Kurzfilmfestival (2016); BUSHO Vision, Budapest (2016); Flensburger Kurzfilmtage (2016); interfilm Berlin (2016); SHORTS Filmfestival der Hochschule Offenburg (2016); Internationales KurzFilmFestival Hamburg (2016); Festival Premiers Plans d (2017); Split Film Festival (2016); FiSH, Rostock (2016); filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin (2016); Durban International Film Festival, South Africa (2016); Open-Air Filmfest Weiterstadt (2016); backup_festival, Weimar (2016); OpenEyes Filmfest, Marburg-Amöneburg (2016); european media art festival, Osnabrück (2016); Diessener KurzFilmFestival (2016); BOGOSHORTS Bogotá short film festival (2016); Antimatter Media Art (2016)
Regie
  • Maria Auerbach
Produktion
  • Maria Auerbach
Vertrieb
  • Maria Auerbach
sales
  • Maria Auerbach

Maria Auerbach

geboren 1985 in Wismar;
2006-2007 Mathematikstudium an der Universität Leipzig;
2008-2015 Medienkunststudium in der intermedia class an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Abschluss: Diplom;
2016 BA-Studium Informatik am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung Leipzig

Filmografie
2008 Anzeige